Klientenstimmen

Coaching

Anina Jurt’s Arbeit hat etwas in mir (aus-)gelöst. Ich fühlte mich in Sicherheit: begleitet und gleichzeitig frei das zu bringen, was für mich wichtig war. Überraschende Neu-Ansichten kamen zum Vorschein und gaben mir ein neues Bild meines geschilderten Themas.

Ein paar Wochen später wurde mir bewusst – in der Beziehung mit meinem Kind – was sich positiv in mir verändern konnte und dass ich wieder im Vertrauen bin. Die Unsicherheit, welche ich in die Sitzung mitbrachte, ist heute nur noch ganz klein.

Angela

Vielen Dank, Anina, für das aufschlussreiche Coaching. Da ich schon ein paarmal alleine „geworkt“ habe, ist mir aufgefallen, wie viel tiefgehender und nachhaltiger es sein kann, von einem Profi wie dir klar und achtsam durch den Prozess geführt zu werden. Ich spüre deutlich, wie sich die von mir untersuchte Erwartungshaltung gegenüber meiner Partnerin beinahe „von selbst“ aufgelöst hat.

Stefan

Als The Work – Anfängerin besuchte ich ein Coaching bei Anina. Die strukturierte Arbeitsweise von The Work mit den klaren Fragen brachte mich rasch zu tiefen Erkenntnissen. Erkenntnisse darüber, was ich durch meine eigenen Gedanken beim Gegenüber erzeuge bzw. verhindere. 

Das Coaching hat mir die Augen geöffnet und mir die Folgen meiner Gedanken bewusst gemacht. Und ich fühlte mich zum Schluss von grossem Ballast befreit und glücklich. Und gleichzeitig war ich nach dem Coaching auffällig müde. Es war wirklich „Work“, im wahrsten Sinne des Wortes. Danke Anina für die kompetente und liebevolle Führung und Begleitung. Es wird nicht bei diesem einen bleiben.

Ursula

“The Work” empfinde ich als eine sehr interessante und hilfreiche Methode, sich seinen eigenen Gedanken zu stellen und zu hinterfragen. Durch das Coaching mit Anina Jurt, werde ich Tag für Tag innerlich ruhiger und klarer im Kopf. Danke für diese geniale Lehre.

Viviane

Trager Therapie

Bedeutet für mich ein unmittelbares Erlebnis; ein Erleben von sicheren Berührungen an einem sicheren Ort. 

Ein Erleben von Hingabe, gegenseitigem Vertrauen und Gnade, die mein ganzes Sein wellenförmig durchfliesst. Es ist weit mehr als eine Methode. Vielmehr erscheint mir die Trager Therapie wie eine verinnerLICHTE, verkörperLICHTE und dadurch gelebte Philosophie oder Psychologie, wodurch Körper-Geist-und Seele sanft berührt und bewegt werden.

Embodiment pur!

In diesem Geschenk an meine Körperin finde ich Erinnerung. Erinnerung an die Leichtigkeit des Seins, Erinnerung von Geborgenheitsgefühl, Erinnerung tiefer Entspannung…

Mein ganzes Nervensystem freut sich jedes Mal auf den neuen Tanz der Begegnung durch das Bewegt und Berührt-werdens von Wolkenhänden…

*** Ich bedanke mich für jede heilsame Session bei dir, geschätzte Anina Jurt ***

Gabriela